• Welcome to N-cars.net - the largest Hyundai N car forum. Check out the model specific sections below and scroll down for country specific forums. Check out the i30 N Bible Here!

Durchschnittsverbrauch

#1
Hi @ all N-tusiasts :),

würde mich mal interssieren, ob Eure N´s auch so durstig sind wie meiner ?

Fahre seit ca. drei Wochen meinen Performance und bin doch etwas überrascht, daß ich meistens bei etwas über 13 Litern auf 100 km liege ...:eek:
OK, Winterreifen ,meistens SPORT oder N-Modus aktiv und 60-70% Stadtverkehr :rolleyes: Und daß die Herstellerangabe mit durchschnittlich 8 Litern nur im Eco-Modus,mit Rückenwind und günstigsten Straßenbedingungen erreicht werden kann ist auch klar , aber wenn ich z.B. bei spritmonitor.de so die Verbrauchswerte der anderen N-Fahrer anschaue, kommt mir meiner schon ziemlich überdurchschnittlich vor !?

Wie seht Ihr das ?

LG,
Stahlbeisser
 
#6
Meine Langzeitwerte (per App) sagen 8,2 l.

Mein Arbeitsweg besteht allerdings auch aus 10 km Landstraße warm fahren, 10 km Autobahn, 5 km "Stadt".

Wenn man dann mal durch drückt liege ich meist so bei 11-12
 
Last edited:
#7
N'Abend.

Liege knapp unter 9l/100km; wenig Stadtverkehr, meist Autobahn/Landstraße und aufgrund des Verkehrsaufkommens im Berufsverkehr auch eher sparsam am Gas. Wenn ich auf der Strecke mal auf 130km/h komme, kann ich mich glücklich schätzen.

Reiner Stadtverkehr/Kurzstrecke wurde im Urlaub mit knapp unter 13l/100km "bestraft". ;-)

Cheers,
Joshua
 

padigree

Moderator
Staff member
#8
Hab über die letzten 15.000km nen Verbrauch von 8l/100km gehabt. Fahr allerdings auch keine Kurzstrecken (nahezu immer 25+ km) und steh relativ wenig im Stau - eher stockender Verkehr.

Sparsam bin ich bei 6,7l/100km - 7,2l/100km im Alltagsbetrieb (Arbeiten gehen, Freunde treffen, einkaufen, Menschen besuchen ^^) fahre aber ausschließlich im N-custom oder N-Mode.

Bin selber erstaunt über den Overall Verbrauch, weshalb ich mittlerweile immer aufschreibe wie viel ich tanke und wie weit ich damit gekommen bin. Jetzt wo es wärmer wird, geht der Verbrauch aber wieder langsam über die 8+ Liter Grenze, da bald die 19er wieder drauf kommen und bei warmen Wetter einfach (neben Klima oder offenen Fenstern) das Fahren mehr Spaß macht.

Alles in allem kann ich mich wirklich keineswegs beschweren. Bitte auf so Aussagen wie "du fährst den Wagen nicht richtig" verzichten, wäre auch nicht das erste mal, dass ich mit 13+ l/100km wieder daheim steh.
 
#9
Hmm, ok - vielen Dank schonmal für Eure ErFAHRungswerte :D .
Dann lieg ich mit relativ viel Stadt-und Kurzstrecken, Winterreifen auf 19" und "sportlicher" Fahrweise (wenn`s Strecke und Verkehr hergibt) wohl doch nicht soooo extrem über dem Schnitt :oops:.
Getankt hab ich übrigens sowohl schon "billiges" Super von der freien Tanke , als auch den guten "V-Stoff" von Shell - dabei aber keinen Unterschied im Verbrauch festgestellt .
 

Top